Ein bilingualer Kindergarten ist sicher eine gute Unterstützung. Der Unterschied ist, dass dort nur ein native Speaker für viele Kinder eingesetzt wird. Das hat zur Folge, dass – auch wenn der native Speaker Englisch mit den Kindern spricht – diese aber auf Deutsch antworten, und auch untereinander sprechen die Kinder Deutsch.